FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät

FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät
FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät
FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät
FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät
FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät
FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät
FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät
FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät
FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät
FTLAB RadonEye RD200 Radonmessgerät

289,00 EUR

incl. 19 % Mwst.   zzgl. Versandkosten

Lieferzeit bei Einzelbestellung: 7-10 Werktage

Art.Nr.: 10-5010
Produktbeschreibung

Radon-Eye RD200: das meist verkaufte Radonmessgerät 2018 !

Radon-Eye ist die neueste Innovation von FTLAB und setzt neue Maßstäbe im Bereich der Radon-Messung. Das Gerät besticht dabei nicht nur mit einer ansprechnden Optik, sondern auch mit seinen inneren Werten. Dank der, von FTLAB eingesetzten Ionisationskammer-Technologie, kann das Radonmessgerät Radon-Eye bis zu 20-mal schnellere Messzeiten realisieren als andere vergleichbare Messgeräte. Darüber hinaus kann das Radon-Eye auch für zeitaufgelöste Messungen verwendet werden, da die Radonkonzentration im 10-Minuten-Takt erfasst wird.


Über das kleine Display können die aktuellen Radonwerte abgelesen werden und Sofortmaßnahmen eingeleitet werden. Andere Messgeräte wie der Corentium Home biete dagegen nur 24 Stunden Durchschnittswerte an. Wer den genauen zeitlichen Verlauf der Radonwerte sehen will, kann sich dazu die passende App herunterladen und sich über Bluetooth mit dem Radoneye binnen Sekunden anmelden.

Einfacher, schneller und sicherer geht es im Moment nicht!

Das Radonmessgerät Radon-Eye wurde für die Verwendung mit einem Smartphone oder Tablet konzipiert. Das Messgerät stellt die Verbindung via Bluetooth her, sodass das Radon-Eye mit fast jedem beliebigen Smartphone oder Tablet betrieben werden kann. Die App für das Messgerät kann kostenlos im Playstore/Appstore heruntergeladen werden. Nach dem Installieren der App muss lediglich noch eine Bluetooth-Verbindung zum Radon-Eye hergestellt werden -- und schon kann es losgehen! Zum Lieferumfang gehören -- neben dem Radonmessgerät selbst -- ein Netzteil sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung.



Als exclusiver Partner von FTLab gibt es das Radoneye nur bei uns zu kaufen. Aufgrund der hohen Nachfrage kann es jedoch zu Lieferengpässen kommen. Somit schnell zugreifen!



Radon-Eye RD200: Technik, wie bei Profigeräten!


Wer eine besonders genaue und schnelle Radonmessung durchführen möchte, der kommt an Messgeräten mit Ionisationskammer-Technologie nicht vorbei. Das Radonmessgerät Radon-Eye verfügt über genau diese Ionisationskammer und braucht sich darum auch vor sehr teuren Profimessgeräten nicht zu verstecken! Normalerweise kosten Messgerät mit dieser Messtechnologie weit über 1000 Euro. Somit kann das Radonmessgerät Radon-Eye RD200 privaten und professionellen Anwendern wärmstens empfohlen werden!



Messgerät im Überblick:


- Radon-Eye RD200: für die Messung von Radonkonzentrationen in Innenräumen
- Messergebnisse einfach vom Smartphone bzw. Tablet ablesen
- kompatibel mit Android- und iOS-Betriebssystemen
- integrierter Datenspeicher (reicht für 1 Jahr/ 1 h Intervall)
- hochwertiges OLED-Display
- Anforderung an Ihr Handy: Bluetooth 4.0, Android 4.3, IOS 8.0 (oder höher)
- inkl. App für Smartphones und Tablets


Lieferumfang: Radon-Eye RD200, Netzteil, Bedienungsanleitung


Produktinformation

- Sensor-Typ: gepulste Ionisationskammer
- Aussagekräftige Messwerte: in weniger als 1 Stunde
- Messintervall: 10-Minuten-Takt
- Empfindlichkeit: 0,5 cpm/pCi/l (1,35 cpm/100 Bq/m3)
- Arbeitsbereich: 10-40 °C, Luftfeuchtigkeit < 90 %
- Messbereich: 1 ~ 3700 Bq/m3  (0,1 ~ 99,99 pCI/l )
- Messabweichung: Max. ±10 % (entspricht circa ±15 Bq/m3)
- Stromversorgung: DC 12 Volt (± 0,1 Volt), 65 mA (12 Volt DC Adapter)
- Maße: Durchmesser: 8 cm, Höhe: 12 cm, Gewicht: 240 g
- Konnektivität: Bluetooth LE (Android/ iOS)
- Datenspeicherung: maximal 1 Jahr (bei 1-Stunden-Intervallen)
- Display: 0,96 Zoll OLED


Da es im Moment nur eine englische Bedienungsanleitung gibt, haben wir diese für Euch übersetzt.

Radon Eye Kurzanleitung

Inbetriebnahme

1. Für eine exakte Messung der Radonkonzentration sollten Sie zunächst alle Fenster und Türen schließen.
2. Verbinden Sie das 12-Volt-Ladegerät mit Ihrem Radon Eye. Das Gerät startet anschließend automatisch. Stellen Sie das Radon Eye einfach am gewünschten Standort auf.
3. Der aktuelle Messwert wird alle 10 Minuten auf dem Display dargestellt. Für möglichst exakte Messwerte sollte die Messung aber mindestens für die Dauer von 1 Stunde durchgeführt werden. Andere, vergleichbare Messgeräte bräuchten hierfür mindestens 24-48 Stunden, um ähnlich exakte Messwerte zu ermitteln.
4. Falls bei der Messung mit dem Radon Eye eine Konzentration von 148 Bq/m3 überschritten wird, ertönt automatisch ein Alarmsignal. In diesem Fall sollten Sie das Fenster öffnen und mindestens 10 Minuten alle Räumlichkeiten durchlüften.
5. Die ermittelten Messwerte können auf eine Smartphone-App übertragen werden, wo die Daten auch bearbeitet werden können. Lesen Sie dazu unsere Anleitung für die Smartphone-App.
6. Die Radonkonzentration (in Innenräumen) ist für gewöhnlich in den Morgenstunden am höchsten. Auch in der Winterzeit sind oftmals erhöhte Messwerte feststellbar.


Kurzanleitung Smartphone-APP

1.App-Suche und Download

Geben Sie den Suchbegriff ?Radon Eye? in das Suchfeld im App-Store (iOS) oder im Playstore (Android) ein.


2. Radon-Eye-App herunterladen

Smartphone-App herunterladen und installieren


3. Gerätekopplung und Menüführung

1. Smartphone mit dem Radon Eye verbinden

2. Der aktuelle Messwert wird angezeigt. Nun die ?Set-Taste? betätigen.

3. Einstellungen:

- Maßeinheit wählen

- Alarm ein/aus

- Alarmintervall einstellen

4. Log-Files abspeichern

Den Speicherort bestimmen


4. Protokollierung: Daten laden und speichern

- Löschen: alle Daten löschen

- Daten laden: alle Daten vom Radon Eye auf das Smartphone übertragen

- Speichern unter: Daten auf dem Smartphone speichern


* Speicherort der Daten

·        iPhone PC Connecting: iTunes - App -File-sharing- Radon Eye

·        Android Smart appliance: File Manager - Radon FTLab


- Mindestanforderungen an Ihr Handy: Bluetooth 4.0, Android 4.3, IOS 8.0

- Bluetooth-Reichweite: bis zu 10 Meter

- Bitte vermeiden Sie Erschütterungen während der Messung

- Das Radon Eye verfügbt über keinen eingebauten Akku, kann jedoch, bei Bedarf, mit einem externen Akku betrieben werden. Unter Radoneye Zubehör bieten wir das dafür notwendige Kabel sowie die passende Powerbank an.


Produktbeschreibung

Beim Radonmessgerät Radon Eye RD200 handelt es sich um einen intelligenten Radon-Detektor aus Südkorea -- dem Land, aus dem auch die Smartphones von Samsung stammen. Das Besondere am RD200 ist die hohe Mess-Empfindlichkeit: diese liegt circa 20-mal höher als bei vergleichbaren Messgeräten in dieser Preisklasse. Der Grund für die hohe Empfindlichkeit ist in der Ionenkammer-Technologie zu finden, die im Messgerät Radon Eye verwendet wird. Und auch in Sachen Geschwindigkeit kann sich das Radonmessgerät Radon Eye  RD200 wirklich sehen lassen: bereits nach 10 Minuten können die ersten Messwerte vom OLED-Display abgelesen werden.

Andere Messgeräte liefern die Ergebnisse zumeist erst nach einer Messdauer von 24 bis 48 Stunden. Darüber hinaus bietet das Radon Eye viele verschiedene Möglichkeiten der Datenspeicherung, eine optimale grafische Darstellung der Messdaten sowie vielfältige Alarmeinstellungen, sobald Sie das Messgerät mit Ihrem Smartphone verbinden.

Radon Protect system
SB40 elegance - doppelt energiesparend
Dehumidification/Entfeuchtung
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz